Solidarität zwischen Alt und Jung: 5. Fachtag Demografie – Generationenpolitik

Bei der Bewältigung des demografischen Wandels übernehmen die Mehrgenerationenhäuser eine immer wichtigere Rolle. Sie sind zentral für die Quartiersentwicklung, fördern gezielt das generationenübergreifende Miteinander im Sozialraum und sind besonders wichtige Partner bei der Integration von „Jung-Einwohnern“ in den Kreis der „Alt-Einwohner“. Dieser Demografie-Fachtag stellt das Kennenlernen von erfolgreichen Beispielen und den fachlichen Austausch über beste Praxis in den Mittelpunkt.

3. Juli 2017
Evangelische Akademie Bad Boll

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Weitere Informationen finden Sie im Flyer zum Fachtag.

Quelle Beitragsbild: MGH Stutensee

LAG MGH BW
Landesarbeitsgemeinschaft
Mehrgenerationenhäuser Baden-Württemberg

Kontaktadresse:
Mehrgenerationenhaus Baden-Baden
Scherer Kinder- und Familienzentrum
Breisgaustraße 23, 76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 9314900
E-Mail: lag@mehrgenerationenhaus-bw.de

2. Kongress des Netzwerkes Familienbildung BW

Die Landesarbeitsgemeinschaft Mehrgenerationenhäuser Baden-Württemberg ist Mitglied im Netzwerk Familienbildung des Landesfamilienrates Baden-Württemberg und dort in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv.

Alle Mehrgenerationenhäuser sind herzlich zum Kongress Familienbildung am 18.10.2017 in Stuttgart eingeladen. Motto der Veranstaltung in diesem Jahr ist „Qualität braucht einen Plan!“.

Merken Sie sich den Termin vor.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle Beitragsbild: www.landesfamilienrat.de

LAG MGH BW
Landesarbeitsgemeinschaft
Mehrgenerationenhäuser Baden-Württemberg

Kontaktadresse:
Mehrgenerationenhaus Baden-Baden
Scherer Kinder- und Familienzentrum
Breisgaustraße 23, 76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 9314900
E-Mail: lag@mehrgenerationenhaus-bw.de

Henning Scherf zu Gast im MGH Freiburg

Das Mehrgenerationenhaus Freiburg lädt zum Vortrag mit Henning Scherf ein.
Am 10.05.2017 um 19 Uhr spricht er zum Thema „Mehr Leben- Warum Jung und Alt zusammengehören“ und geht danach ins Gespräch mit Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach und Stadträtin Pia Federer und weiteren Gästen.

Der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen hier oder direkt im MGH Freiburg.

Quelle Beitragsbild: Rainer Sturm  / pixelio.de

Mehrgenerationenhaus Freiburg
Pfarrgemeinde St. Andreas
Sulzburger Str.18
79114 Freiburg

Tel: 0761 49078-40
info@ebw-freiburg.de

www.ebw-freiburg.de