Aktuelles

Presse, Berichte und Informationen

2. Kongress des Netzwerkes Familienbildung BW

Die Landesarbeitsgemeinschaft Mehrgenerationenhäuser Baden-Württemberg ist Mitglied im Netzwerk Familienbildung des Landesfamilienrates Baden-Württemberg und dort in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv. Alle Mehrgenerationenhäuser sind herzlich zum Kongress Familienbildung am 18.10.2017 in Stuttgart eingeladen. Motto der Veranstaltung in diesem Jahr ist „Qualität braucht einen Plan!“. Merken Sie sich den Termin vor. Weitere Informationen finden...

Weiter lesen >>

Henning Scherf zu Gast im MGH Freiburg

Das Mehrgenerationenhaus Freiburg lädt zum Vortrag mit Henning Scherf ein. Am 10.05.2017 um 19 Uhr spricht er zum Thema „Mehr Leben- Warum Jung und Alt zusammengehören“ und geht danach ins Gespräch mit Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach und Stadträtin Pia Federer und weiteren Gästen. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen hier...

Weiter lesen >>

11 neue Mehrgenerationenhäuser in Baden-Württemberg

  Die Erfolgsstory geht weiter. Im Rahmen des neu aufgelegten Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend werden in Baden-Württemberg zusätzlich zu den bestehenden Einrichtungen seit Januar 2017 elf weitere Häuser gefördert. Die Landesarbeitsgemeinschaft Mehrgenerationenhäuser Baden-Württemberg freut sich über die „Neuen“ im Programm: mittendrin, Schriesheim Generationentreff Heslach, Stuttgart Haus...

Weiter lesen >>

Thomas Oppermann zu Besuch im MGH Biberach

Am 01. Februar 2017 kam Thomas Oppermann (SPD-Bundesfraktionsvorsitzender) gemeinsam mit Martin Gerster (MdB) und Simon Özkeles (SPD Ortsvereinsvorsitzender) zu einem Kurzbesuch ins Mehrgenerationenhaus Biberach/Stadtteilhaus Gaisental. Lothar Schiro (Vorsitzender Stadtteilhaus Gaisental e.V.) und Sigrid Ritter (Hausleitung) erläuterten beim Rundgang durch das Haus den Gästen die Projekte und Kooperationspartner sowie die wichtige...

Weiter lesen >>

LAG Sprecherrat trifft Minister Lucha

Am 14.12.2016 lud Herr Minister Manne Lucha den Sprecherrat der Landesarbeitsgemeinschaft zu einem Gespräch nach Stuttgart. Neben dem persönlichen Kennenlernen stand der fachliche Austausch auf der Agenda. Die Sprecherinnen konnten hierbei die Arbeit der baden-württembergischen Mehrgenerationenhäuser darstellen und die Anliegen der LAG vorbringen. Beide Seiten nehmen positive Eindrücke mit und...

Weiter lesen >>

Stadt Veringenstadt dankt den Eh­ren­amt­li­chen des MGH

Gemütliche Stunden haben rund 100 Veringer bei der Jahresabschlussfeier verbracht, bei der die Stadt ihre Ehrenamtlichen geehrt hat. Die Veranstaltung war umrahmt von guter Verköstigung und von unterhaltsamen Programmpunkten. Bürgermeister Armin Christ führte als Moderator durch den Abend. Ab kommenden Jahr wird das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus nicht wie bisher durch die...

Weiter lesen >>

Regelmäßiger Austausch unter den MGHs

Die baden-württembergischen Mehrgenerationenhäuser treffen sich regelmäßig zum Austausch. Bei jedem dieser „Moderationskreistreffen“ wird schwerpunktmäßig zu einem Thema gearbeitet. Die Vertreter der Mehrgenerationenhäuser schätzen hierbei besonders die gegenseitige Information und die kollegiale Beratung. Als Gastgeber wechseln sich die Mehrgenerationenhäuser ab. Klaudia Dworschak (MGH Stutensee) und Johanna Benz-Spies (MGH Veringenstadt) sind für die Organisation...

Weiter lesen >>

Das Mehrgenerationenhaus Freudenstadt wird ausgezeichnet

Der Bundesverband der Mütterzentren und die „Stiftung Apfelbaum“ prämiert jährlich drei vorbildliche Einrichtungen. Der diesjährige Wettbewerb stand unter dem Motto: „vom Ankommen, Bleiben und zusammen Wachsen!“ – Mütterzentren als familiäre Zufluchtsorte für Mütter, Väter und Kinder aus aller Welt. Herzstück der Bewerbung des Mehrgenerationenhauses Freudenstadt waren Interviews mit Betroffenen, Filmbeiträge...

Weiter lesen >>

Mehrgenerationenhaus Freudenstadt feiert Geburtstag

Gleich mehrere Gründe zum Feiern hatte das Mehrgenerationenhaus Freundenstadt: 25 Jahre Familienzentrum (FZF) 11 Jahre Stiftung FZF und 10 Jahre Mehrgenerationenhaus. Beim Festakt im voll besetzten Saal des Freudenstädter Stadthauses wurde dieser Geburtstag gebührend gefeiert. Die zahlreichen Mitarbeiterinnen des Familienzentrums hatten ein eindrucksvolles Veranstaltungsprogramm organisiert. Marianne Reißing, Vorstand des Familienzentrums,...

Weiter lesen >>

MGH Ludwigsburg organisiert Bürgerfest

Kurzer Regenschauer tut der Stimmung keinen Abbruch Rundum gelungenes Bürgerfest in Grünbühl-Sonnenberg Bei 250 Personen, die sich gleichzeitig aufgrund eines nachmittäglichen Regenschauers im Foyer des MehrGenerationenHauses Grünbühl-Sonnenberg befanden, hat Bürgerfest-Organisatorin Katrin Ballandies aufgehört zu zählen. Trotz angekündigter Regenfälle und nicht unbedingt sommerlicher Temperaturen nahm das Bürgerfest sofort Fahrt auf, als...

Weiter lesen >>